Rosa - die Farbe von Bella Bär

20.09.2019

Rosa ist die typische Frauenfarbe, die Bonbonfarbe schlechthin und die Lieblingsfarbe fast aller kleinen Mädchen. 

Wer ein Kleidungsstück oder einen Rucksack in dieser Farbe trägt, strahlt Herzlichkeit, Gelassenheit und Zufriedenheit aus. Wenn du Rosa liebst, bist du wahrscheinlich sanft, charmant, freundlich und ein bisschen verspielt. Genau wie Bella Bär.

Die Bedeutung


Rosa ist eine Mischung aus Weiß und Rot. Die ideale Farbe für kleine Mädchen, denn sie versprüht Geborgenheit und steigert das Gefühl nach Sicherheit und Vertrauen. Genau deshalb hat Bella Bär ein so wunderschönes Rosa.


Aber auch Zärtlichkeit, Romantik, emotionale Wärme, Mitgefühl und Trost werden mit der Farbe Rosa symbolisiert. Die Farbe stimmt uns einfühlsam und liebevoll, sie kann sogar Aggressionen abbauen und gereizte Stimmungen mildern.

Außerdem: Die Farbe Rosa lässt sich zu allen Farben prima kombinieren. 😉

Rosa - die Farbe des Frühlings

Der Frühling macht Lust auf zarte Farben. Keine Farbe verkörpert den Frühling sehr wie Rosa.

Auch wenn man es nicht vermuten würde: Im Tierreich ist die Farbe Rosa weit verbreitet; es gibt zahlreiche rosafarbene Tiere. Viele davon sind sehr selten, einige leben nur unter Wasser und andere werden erst mit den Jahren rosa. Vielleicht am bekanntesten für diese Farbe ist der Flamingo

Die Sternzeichen und die Farbe Rosa

  • Vor allem der gesellige und aktive Wassermann findet Gefallen an der Farbe Rosa. Er ist sehr vielseitig, was ihm in vielen Lebenslagen weiterhilft, allerdings bleibt er auch nie lange an einem Ort. Er ist unruhig und kann nur schwer abschalten. Die Farbe Rosa, genau wie Edelsteine in dieser Farbe, verhelfen dem quirligen Luftzeichen zu innerer Stabilität und Gelassenheit.
  • Sicherheit und ein stabiles Umfeld sind für den Stier sehr wichtig. Sieht er diese festen Strukturen durch äußere Einflüsse gefährdet oder fühlt er sich in seiner Existenz bedroht, kann ihn die Farbe Rosa besänftigen. Sie fördert seinen Mut und mindert seine Ängste, damit kann das Erdzeichen wieder beruhigt durchatmen.
Gehört dein Kind einem dieser Sternzeichen an? Dann wird Bella Bär die perfekte Rucksackfreundin für deine Tochter sein.

Mädchenfarbe Rosa

Rosa ist nur was für Mädchen!?

Ganz und gar nicht. Rosa galt lange Zeit als "männliche" Farbe und Rosa, das "kleine Rot", wurde Jungen zugeordnet. Blau dagegen ist in der christlichen Tradition die Farbe von Maria. Somit war Hellblau, das "kleine Blau", den Mädchen vorbehalten. 

Das könnte dich auch interessieren: